MENNEKES Ladekabel

Verwendungsbereich:
Ladekabel für das Laden von Elektrofahrzeugen an Standard- SCHUKO®-Steckdosen.

Industriedesign:
Hauptaufgabe für das Industriedesign war die formale Integration in die Produktwelt von MENNEKES. Das äußerst robust Gehäuse, für Temperaturbereiche von -25°C bis +40°C, besteht den Überfahrtest mit einer Radlast von 500 kg. Zudem ermöglicht die neu entwickelte Gehäuseform das platzsparende Aufrollen des Ladekabels.

Besonderheit:
Das Ladekabel bietet intuitiv bedienbare Mehrwert-Funktionen, wie beispielsweise einen integrierten Hauptschalter, manuell per Taster einstellbaren Ladestrom sowie ein Temperaturmanagement, um eine ggf. zu starke Erwärmung der Wandsteckdose zu verhindern.

Bilder mit freundlicher Genehmigung der MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG