Designstudie Raupenbagger A-SERIES

Verwendungsbereich:
„A - SERIES" ist eine Fahrzeugstudie eines konventionellen Raupenbaggers, auf Basis von standardisierten Normteilen, die funktionale Komplexität mit ästhetischer Schlichtheit vereint.

Industriedesign:
Das Design ist geprägt von nüchternen Sachlichkeit, die großzügige Flächigkeit und das schlichte Farbkonzept unterstützen die minimalistische Optik. Der dunkle Grundkörper wird von einem schützenden Band umhüllt, wie ein innerer Kern. Die Lichter sind vertieft in einem Schacht untergebracht und durch eine transluzente, wabenförmige Gitterfläche geschützt, welche eine unverkennbare Beleuchtung erzeugt. Der Lichtschacht endet in kiemenartigen Auspufföffnungen. Durch die geneigten Stirn- und Heckflächen des extrusionsartigen Körpers entsteht eine Dynamik, die die Bewegung des Fahrzeugs visualisiert.

Besonderheit:
Durch die Trennung in zwei Volumen, lässt sich das Heck als Ausgleichsgewicht bei Steigungen weiter heraus- und hineinfahren. Die drehbare Kanzel bildet wie ein Insektenkopf optisch losgelöst das operativ-zentrale Bedienelement des Fahrzeugs und lässt sich durch Drehen, Verschieben oder Neigen an jede Arbeitssituation anpassen.